Verlieren

Wieso hassen wir uns selbst nur so ? Nie bin ich zufrieden. Selbst der Gedanke daran regt wieder auf. An sich selbst zu denken, an allgemeinheit zu denken und beides nicht zu können, weil beides nicht geht. Selbst Aussagen sind selbstgefällig und bestimmend, schweigen auch, fragen erst recht. Sie isolieren, stellen dar und verschweigen doch alles, was wirklich ist. Die Wirklichkeit eines eigenen ist nie erkennbar , nicht von einem selbst , nicht von außen. Wir sind gefangen und können nicht schreihen, weil wir , ich , alle keine Luft haben, weder zum atmen, schon garnicht zum schreihen. Verstecken könnte man sich noch, oder Ideen finden für alle Probleme, die ich nicht aufzählen kann. Dinge die ich sowieso nicht veständlich bringen kann, die niemanden irgendwas sagen, erzählen oder beibringen. Neue Welt ist jeden Tag für mich. Ich sehe etwas und kann es für 1000 Jahre begreifen und nach dem Umdrehen des Objekts feststellen, dass alles falsch war und das dann immer noch nicht begreiflich machen für die , die mich nicht verstehen können.
Ich könnte ganz aufhören zu reden oder in anderen Sprachen oder anders Denken, in anderen Sprachen oder ganz aufhören oder ich könnte alles tun und sprechen und denken und beides das nichts und das alles ist absolut sinnlos und geistbefreit und nie in meiner Betrachtung und nie in meinem Sinne, denn alles was ist , auch was nicht ist unterliegt der ewigen Verirrung in absoluter Bedeutungslosigkeit, wie auch völliger bedeutungsschwere, die so hoch liegt, dass sie nie , niemals nie im Leben erfasst werden kann, sie kann nicht verfolgt werden, sie kann nicht erstellt werden. Was ist, ist so einfach im Sinne von geschaffenen Dingen und trotzdem schon komplex genug, dass der Mensch oder allgemein jedes Sein, dieses trotzdem nicht versteht.
Das entmutigt allgemein, weil es egal ist.

Verloren habe ich schon viel zu viel. Morgen oder übermorgen verliere ich alles, damit ich nie mehr verlieren kann.

Verschlagwortet mit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.