Suchen

Hinter dem nächsten, wird ein nächstes sein und vor dem jetzigen war ein vorhergehendes. Zwischen zweien ergibt sich immer ein nächstes und ein vorhergehendes und ein vorhergehendes kann auch ein nächstes sein und es verhält sich auch genau so anders herum. Der Augenblick allein ist davon frei. Er ist kein anderes als das was er ist, jetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.