Idealisten träumen.

Was sind schon die Chancen eines Idealisten gegenüber der Welt ? Egal welches Ideal er verfolgt, es ist eines , welches durch seine Definition unterfüllt bleibt.

Ist es also das Wissen um die Unerfüllbarkeit, die Angst vor der Unerfüllbarkeit oder das Hoffen um eine unmögliche Erfüllbarkeit, die den Idealisten weitermachen lässt ?

Ich nehme an, es ist immer eines der drei , aber nie das selbe.

2 Gedanken zu „Idealisten träumen.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.