Der letzte Schritt

Wenn eine ganze Gesellschaft feststellt, dass sie mit ihren Gewohnheiten, ihrer Art mit Situationen umzugehen in eine Sackgasse läuft, dann sucht sie sich einzelne Faktoren heraus, die dafür verantwortlich scheinen. Sicher nur ist, dass es nie das Volk selbst ist, welches dafür zur Verantwortung zu ziehen ist. Selbst wenn es Faktoren gibt, die ursprünglich das Versprechen gaben, dass eine Gesellschaft auf dem rechten Weg ist, dann ist dieser Faktor nicht Schuld an der Misere, in der sich dieses befindet. Vielmehr ist der Faktor nur eine Teilschuld. Der weitaus größere Schuldner ist die Gesellschaft und damit jedes einzelne Individuum selbst. Sonst wäre dem Volk keine größere Eigenständigkeit zu zusprechen als dem Henker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.