Nachricht

Du sitzt, stehst, gehst irgendwo. Du tust etwas, was du oft getan hast. Du öffnest eine Tür, nimmst ein Telefonat an, entsperrst dein Smartphone. Ein anderer Mensch steht oder sitzt irgendwo. Du siehst ihn. Du siehst sofort, dass irgendwas nicht stimmt. Du kannst es fühlen in der Art wie er dich ansieht. Du hörst in seiner Stimme, wie er Probleme hat die richtigen Worte zu finden. Der Inhalt scheint abzuschweifen von einem festen Punkt, obwohl du sofort weist, dass es einen festen Punkt gibt. Du kannst die Worte bereits in Gedanken hören, obwohl du Sie genau so hören willst, wie der Mensch sie aussprechen möchte. Dann hast du sie gehört und du weist mit Sicherheit, was auch immer die Nachricht war. Diesen Moment kannst du dein Leben lang nicht vergessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.