Selbst wenn ich wollte,

.. könnte ich euch nicht allen helfen. Ich versuche es aber an jedem Tag von neuem. Ich stehe morgens auf und nehme mir ein wenig Zeit. Dann fällt mir ein, welchen Tag wir haben. Ich stehe dann entweder auf oder schließe noch mal die Augen.
Wenn ich dann unter der Dusche bin und dusche denke ich daran, was ich so machen werde. Wenn ich an diesem Tag arbeite, denke ich an die unangenehmen Dinge die auf mich warten. Ich denke an Patienten, von denen ich noch nicht weiß wie sie zu behandeln sind. Ich denke auch an die grosse Torte, die bis Freitag fertig sein muss.
Wenn ich mich abtrockne, bestelle ich beim Kellner mein Souflet aus purem Sojaeiweiß. Die nächsten dreißig Minuten verbringe ich damit die Spielzeiten für diese Woche in den Kopf zu bekommen. Wenn alles arrangiert ist,  räume ich noch mein Bettzeug weg und nimm mir meinen Arbeitsschlüssel vom Schuhschrank.

Ich besitze übrigens einen Schuhschrank. Er ist aus zwei Gründen besonders. Zunächst ist er sehr dünn und kann flach an der Wand montiert werden.

In meinem Wohnwagen lass ich dann den rechten Treibstofftank auf Läuse kontrollieren. Die besten Lottozahlen lese ich danach noch an der Frankfurter Börse ab, bevor mich mein Schiff auf die Azoren bringt.

Nein. Ich stehe morgens auf. Ich frühstücke. Ich dusche. Ich fahre mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit. Ich sitze an einem Schreibtisch und verwalte die Arbeit von anderen. Abends esse ich alleine vor meinem Schreibtisch Abendbrot. Ich gehe ins Bett.

Das ist mein Leben in 80% der Zeit. Aber in der restlichen Zeit kann ich: Freizeitparks besuchen, Pokern, in Dänemark mit einer Fähre auf eine Insel fahren und Geocachen, einen Fernseher kaufen, mit Freunden Pilze sammeln gehen, wandern, in Clubs gehen, Whisky trinken, durch Irland fahren, teure Hotels buchen, in Bonn am Rhein mit Freunden grillen, durch Gewitter rennen, in Restaurants essen, ins Kino gehen, auf Bäume klettern, Disc-Golf lernen, Flugzeug fliegen, Nachts durch den Wald laufen und Geburtstage feiern.

Lohnt sich schon…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.