Wordit

Über mir springt eine Elster von einem Baum auf ein Hausdach.

Ich musste heute mal wieder runter zum Aldi um mir ein bisschen Mehl und ein Paar Flaschen Wasser zu holen. Auf dem Weg dahin gehe ich immer einen kleiner Berg runter und dann durch ein zwei Straßen mit hohen Häusern links und rechts.

Dabei fiel mir auf wie oft ich diese Anordnung und dieses Gefühl zwischen zwei Häuserreihen auf einem Bürgersteig gehend in so vielen Städten genau so gesehen/gefühlt habe. Und es weicht extrem von dem ab, was ich aus meiner Kindheit mitgenommen habe. Früher gab es einen Ort, der ein bisschen so war, wie überall hier. Das war die Innenstadt. Und in der Innenstadt gab es nicht so hohe Häuser, wie hier. Meistens waren die Straßen breiter und die Häuser keine zwei Stockwerke hoch. Die Straßen waren auch oft mit freien Parkplätzen links oder rechts ausgestattet. Und sehr oft gab es kleine Straßen, die so gebaut waren, dass Autos in beide Richtungen durch kleine Hindernisse daran gehindert wurden mit >30 durch sie hindurch zu fahren. Das passiert hier ständig.

Das heißt, die Autos werden mit der Zeit auch nicht weniger. Ganz anders als die Menschen. Ich habe schon seit 3 Jahren keinen anderen Menschen mehr gesehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.