Die vorletzte Stufe

Mein linker Fuß tritt auf eine Stufe. Die linke Hand habe ich am Geländer der Treppe. Ich spüre den rauen Lack auf dem kühlen Metall des Turms. Mein Blick geht über den Horizont in den Wald hinein. Meine Gedanken sind noch bei der Aussicht auf dem Turm. Ich ziehe den rechten Fuß auf die selbe Höhe, wie den linken und lasse mein gesamtes Gewicht darauf fallen.

Ich falle.

Das war die vorletzte Stufe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.