Selbstverständlich..

Du lebst im Kontext deiner Zeit. Das kann dir helfen, ein im Vergleich zu früheren Zeiten besseres Leben zu führen. Aber du bist eben auch auf diesen Kontext eingeschränkt. Lebst du in einer Zeit, die z.B. den Zimt mit einer Krankheit verbunden hat, dann würdest du keinen Zimt mehr essen wollen. Und wenn die Beine der ersten Henne nach 4 Monden des 7. Jahres nach der Geburt deines ersten Kindes Glück bedeuten, du hättest sie in dein Zimmer gehangen. Und selbst wenn du eine Idee hättest, wie sie heute normal wäre, du müsstest sie in der Zeit leben, in dessen Kontext du geboren wurdest.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.