Mein neues Haus: Der Eingang

Ich gehe durch die Tür.

Sie knarzt ein bisschen. Die Tür ist aus Holz, dass unbehandelt ist und aus einer hellen Kiefer oder Birke. Es sind Glasscheiben eingelassen.

Ich gehe in den Flur und es riecht nach Holz. Das Licht von draußen fällt von Hinten auf eine Treppe. Die Treppe führt nach oben. Alle Stufen überspannend liegt ein rustikaler, grün/rote karrierter Teppich. An der Treppe vorbei führt ein Gang weiter in die übrigen Zimmer. Rechts hinter der Tür steht eine hohe Anrichte mit einer kleinen grünen Decke darauf und einer Holzschüssel.

Die Wände sind in einem hellen / sandigen Ton gestrichen. Die Wand selbst ist nicht tapeziert, sondern nur sehr fein verputzt. In der Ecke, direkt am Eingang steht ein Hutständer aus heller Birke. Über der Anrichte ist ein kleiner Spiegel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.